Hotline: +49 9142 9688-0
Mail: info@decouvie.com
Fragen zum Produkt?
Wir helfen Ihnen!

Die Haut – Spiegel der Seele

Anti Aging, Reduzierung von Narben und Unreinheiten

 

Die Haut gilt als der Spiegel unserer Seele. Geht es dem Körper gut, so strahlt das auch die Haut aus. Üblicherweise ist vor allem die Gesichtshaut damit gemeint. Doch was, wenn trotz guter Ernährung und einer gesunden Lebensweise Alterserscheinungen, Rötungen, Pickel oder Unreinheiten auftreten und wie können bestehende Narben sichtbar reduziert werden? Hierfür gibt es gute Lösungen, welche wir heute einmal vorstellen möchten.

Anti Aging beginnt früh

Wissenschaftler sagen heute, wer schon in jüngeren Jahren die Grundpfeiler legt, kann im Alter davon profitieren. Cremes, eine gute und gesunde Ernährung, kein Nikotin, wenig Alkohol und nur in Maßen Kaffee. Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr vorausgesetzt und sich gegen UV-Strahlung geschützt, sollte doch alles gut gehen, oder? Nun, was wir immer wieder vergessen ist, dass jeder Mensch unterschiedlich ist. Dass wir nie konkret sagen können, wie sich ein frühzeitiges Anti Aging Programm auf später auswirkt und was gewesen wäre, wenn wir es nicht getan hätten. Fakt ist: Wir vergessen vor allem auch immer wieder die Umwelteinflüsse und die freien Radikalen, die überall um uns herum sind und gegen die wir kaum etwas unternehmen können. Wir können uns dagegen schützen, indem wir auf uns Acht geben. Wie aber können wir nun dem Alterungsprozess entgegenwirken, diesen sofern bereits eingetreten minimieren und die Zeichen reduzieren? Wie schaffen wir es auch im Alter noch frisch auszusehen? Warum wir uns das wünschen ist klar. Ein jugendliches Aussehen gilt heute als schick. Dass ein Mensch, der ins vorangeschrittene Alter kommt, jedoch niemals völlig Faltenfrei sein wird, sollte jedem klar sein. Doch durch hochwertige Cremes und qualitative Nahrungsergänzungsmittel kann es tatsächlich funktionieren, feine Falten, Linien oder Anzeichen der Hautalterung zu reduzieren. Und bei diesen Anwendungen ist garantiert keine Spritze oder ähnliche operative Eingriffe nötig.

Gegen Unreinheiten vorgehen

Wichtig ist, dass man weiß woher die Unreiheiten kommen. Ursachen können Hormonschwankungen, Lebensmittelunverträglichkeiten, Stress, Kälte, Hitze, verstopfte Poren, ungenügende Reinigung und Pflege oder auch einen Unverträglichkeit gegen über den gewählten Pflege- und Reinigungsprodukten sein. Auch ein gestörter Stoffwechsel kann die Ursache für auftretende Unreinheiten sein. Sollten diese länger anhalten, immer wieder kehren, so sollte der Arzt aufgesucht werden, da die Ursache hierfür eindeutig abgeklärt werden muss. Die Haut braucht einen gute Pflege und Reinigung. Diese sollte immer auf die Bedürfnisse der Haut angepasst, und gegebenenfalls geändert werden, wenn sich etwas verändert hat am Hautbild.

Vitamine und Nährstoffe können gegen Unreinheiten wirken

Jeder weiß, dass eine gesunde Lebensweise und Ernährung viele Vorteile für den Körper mit sich bringt. Das ist bei der Haut ebenfalls so. Wer auf eine Vitaminreiche Kost umstellt, kann bei sich sicherlich feststellen, dass sich auch das Hautbild verfeinert und verbessert. Gerade im Gesicht wird schnell klar, welchen Lebenswandel wir führen. Ob regelmäßige Sonnenbäder, Zigarettenkonsum oder eine gesunde Lebensweise. Alles ist hier sichtbar. Durch hochwertige Nahrungsergänzungsmittel, welche speziell mit Vitamin A, E und B angereichert sind, kann sowohl etwas gegen Hautunreinheiten unternommen werden als auch gegen die Hautalterung vorgebaut werden. Passende Präparate finden Sie unter www.decouvie.com.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.