Hotline: +49 9142 9688-0
Mail: info@decouvie.com
Fragen zum Produkt?
Wir helfen Ihnen!

Giftstoffe aus dem Körper ausleiten

 

Draineur Niere - Entgiftungen tut auch den Nieren gut

 

 

 

Warum unsere Nieren hin und wieder Hilfe brauchen

 

 

 

(Langenaltheim, 02.08.2018 DecouVie GmbH)Sie arbeiten auf Hochtouren und leisten einen wertvollen Dienst in unserem Körper. Ohne die Nieren würden wir ein wirkliches Problem haben, denn sie sorgen dafür, dass Giftstoffe aus unserem Körper transportiert werden können. Was aber, wenn sich die Stoffe nach und nach in den Nieren festsetzen und dort zu einem Problem heranwachsen können? Dann brauchen sie unsere Unterstützung. Allerdings kann auch hier bereits im Vorfeld einiges unternommen werden, dass die Entgiftungsorgane stark bleiben können.

 

 

 

So wichtig ist eine Entgiftung heute

 

 

 

Durch Umwelteinflüsse lagern sich Giftstoffe im Körper ab. Diese gelangen nicht nur über die Nahrung, sondern auch durch die Atmung in den Organismus. Die Entgiftungsorgane sind nur noch bedingt in der Lage diese zu entfernen, denn was auf uns einströmt kann sehr massiv sein. Wer dazu noch raucht, Alkohol trinkt und regelmäßig Kaffee genießt, kann dafür sorgen, dass die Stoffe im Körper eingelagert werden. Dies kann schwere Folgen haben. Neben einer Schwächung des Immunsystems kann sich auch eine dauerhafte Müdigkeit oder Appetitlosigkeit bemerkbar machen. Auch depressive Verstimmungen oder aggressive Stimmungen können Symptome davon sein. Weiterhin ist es möglich, dass der Körper viel Wasser einlagert und man so sprichwörtlich aufgedunsen ist. Hier sollte sofort reagiert werden. Und generell muss es heute auch nicht soweit kommen. Wer sich auf sanfte Weise etwas Gutes tun möchte, der sollte überlegen, ob eine regelmäßige Unterstützung des Entgiftungsprozesses umgesetzt wird.

 

 

 

Effektiv ausleiten – so kann es funktionieren

 

 

 

Bei einer solchen Entgiftungskur wird auch vom Ausleiten gesprochen. Der Körper wird quasi dazu angeleitet die Giftstoffe aus dem Körper zu leiten. Die Gifte, welche sich in den Nieren abgelagert haben, können dabei ebenfalls entsorgt werden. Hierfür können sanft auf den Organismus einwirkende Komponenten verwendet werden. Ein Produkt in diesem Bereich ist Draineur Niere, das sich auf den Stoffwechsel anzuregen. Dies gelingt über spezielle pflanzliche Bestandteile. Die Kur kann als einmonatige Anwendung durchgeführt werden und kann dabei einen positiven Effekt auf die Stärkung der Organe haben. Ideal ist auch eine Einnahme während, vor oder nach einer Diät. Denn gerade hier werden Abfallprodukte des Stoffwechsels aus den Zellen gelöst, welche dann durch Draineur Niere ausgeleitet werden können. Dadurch können auch die Nieren gestärkt und unterstützt werden. Das Ergebnis kann eine deutlich verbesserte Hautstruktur sein, welche sich am gesamten Körper bemerkbar machen kann. Grundsätzlich ist es empfehlenswert, die Kur in regelmäßigen Abständen durchzuführen, damit Giftstoffe keine Chance haben können. Denn gerade die Nieren sehen wir als selbstverständlich an. Erst wenn sie nicht mehr vollständig arbeiten können, bemerken wir, wie wichtig sie sind. Wenn Sie weitere Informationen über das genannten Produkt wünschen, besuchen Sie die Seite https://www.decouvie.com/fuer-sie/draineur-niere-zur-unterstuetzung-des-nierenstoffwechsels-60-kapseln.

 

 

 

 

 

Verfasser:

 

Leoni-Daniela Unfried PR

 

 

 

Kontakt & weitere Informationen:

 

DecouVie GmbH

 

Bräugasse 2

 

D 91799 Rehlingen

 

Tel: +49 9142 96880

 

Email: info@decouvie.com

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.