Mit heiler Haut durch den Herbst

Birnen muss man im Herbst schütteln und den Körper vor dem Winter schützen!

 

Die ersten Frosttage stehen vor der Tür und die Haut braucht verstärkt Schutz. Die Tage werden kürzer und die Nächte länger. Trockene Heizungsluft und die UV-Strahlung der Sonne, sind jetzt nicht zu unterschätzen. All dies kann die Haut extrem strapazieren. Neben dem Gesicht, das dem ständigen Wechsel zwischen warm und kalt ausgesetzt ist, leidet auch die übrigen Schutzschicht der Haut am gesamten Körper. Viele neigen jetzt besonders zu rauen und trockenen Stellen. Und vor allem können hier gute Cremes nur einen Teil ausgleichen, denn was viele nicht wissen ist, dass die Haut auch von innen gestärkt werden kann. Eine solche Erscheinung, wie eben trockene Hautstellen oder gar Unreinheiten können auch ein Zeichen für einen Nährstoffmangel sein. Denn im Winter ernähren wir uns oftmals eher ungesund und bewegen uns weniger. Da haben Mängel ein leichtes Spiel. Das Resultat ist ernüchternd, denn neben den offensichtlichen Erscheinungen, wie die oben genannten, kann es auch zu anderen Symptomen kommen. Unangenehme Gemütsschwankungen können die Folge sein. Um den Wechsel in die sonnenarme und dunkle Jahreszeit besser zu meistern, empfiehlt es sich den Körper verstärkt mit essentiellen Fettsäuren zu versorgen.

 

Fett ist nicht gleich Fett und besser ungesättigt als übersättigt!

 

Essentielle Fettsäuren sind unabdingbar für einen gesunden Fettstoffwechsel, da sie sowohl viel Energie liefern, als auch das Immunsystem unterstützen. Darüber hinaus können sie Depressionen vermindern und sich auf viele weitere Stoffwechselprozesse positiv auswirken. Dabei sollen diese Fettsäuren aber auch viele weitere Vorteile bieten. Zum einen kann die Haut glatter, gepflegter und besser versorgt erscheinen. Das betrifft nicht nur die Gesichtspartie, sondern den ganzen Körper. Denn die Haut ist immer das Abbild des eigenen Stoffwechsels. Ist dieser aktiv, so wirkt auch das Hautbild entsprechend. Im Umkehrschluss bedeutet das aber auch, dass ein inaktiver, oder vollgemüllter Stoffwechsel ein klares Signal nach Außen schickt. Viel Zucker, fettige Speisen und Alkohol verschlechtern die Funktion des Stoffwechsels. Dies hat auch die Folge, dass Nähr- und Vitalstoffe schlechter aufgenommen werden können. Der Organismus wird dann mit Giften und Abfallstoffen des Stoffwechsels sowie Schlackstoffen sprichwörtlich zugelagert. Daraus entsteht unreine Haut und auch Cellulite. Die natürliche Hautbarriere ist sehr wichtig für den Schutz unseres Körpers. Durch ein Nahrungsergänzungsmittel, wie beispielsweise Omega 3&6 von Decouvie kann ein Ausgleich eines Mangels an diesen Stoffen unterstützt werden. Man könnte nun mit den Schultern zucken und sagen, der Körper wird es schon richten, aber das kann er nicht! Er kann die essentiellen Fettsäuren wie Omega-3 und Omega-6 nicht selbst produzieren und ist daher darauf angewiesen, dass wir ihm die täglich benötigte Menge zuführen. Das ist aber durch eine ausgewogene und gesunde Ernährung nur bedingt möglich. Ein Grund dafür ist, dass wir sehr viel der Lebensmittel, die Omega-3-Fettsäuren und Omega-6-Fettsäuren enthalten konsumieren müssten. Zudem sind viele Lebensmittel heute nicht mehr in bester Qualität erhältlich, sodass es tatsächlich deutlich effektiver sein kann, zu einem hochwertigen Nahrungsergänzungsmittel zu greifen. So können Sie auch während, vor oder nach einer Diät für eine gute Versorgung des Körpers sorgen.

 

Welche Symptome kann ein Omega-3 und Omega-6 Mangel auslösen

 

Diese Frage stellen sich viele und die Antwort könnte überraschen, denn die meisten leiden tatsächlich unter einem gestörten Fettstoffwechsel ohne es zu wissen. Unter anderem können folgende Beschwerden mit einem entsprechenden Mangel in Verbindung stehen:

 

  • Abgeschlagenheit, Müdigkeit und Antriebslosigkeit

  • Schlafstörungen, Verdauungsstörungen und Bauchschmerzen

  • Kopfschmerzen, Konzentrationsmangel und Leistungsabfall

  • Körperliche Schwäche, Anfälligkeit für Infekte

  • Schwaches Immunsystem, Gereiztheit, Stimmungsschwankungen

  • Wenig Energie und Kraftverlust

 

Wer unter diesen Symptomen leidet, sollte einmal seinen Speiseplan überprüfen. Werden hier zu wenige essentielle Fettsäuren aufgenommen, so kann dies der Grund für die oben genannten Erscheinungen sein. Zudem kann es auch vorkommen, dass mehrere Symptome gleichzeitig auftreten. Häufig führt ein solcher Mangel zu weiteren Mängeln, da die Nährstoffversorgung durch den geschwächten Stoffwechsel nur noch bedingt funktioniert. Es kann also durchaus ratsam sein, sich ein genaueres Bild von der Zufuhr essentieller Fettsäuren wie Omega-3 und Omega-6 zu machen. Zudem hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) in einer aktuellen Studie mit über 13 600 Probanden herausgefunden, dass mehrfach ungesättigte Fettsäuren das Risiko für koronare Herzkrankheiten senken.

 

DecouVie Omega 3&6 - Für ein ausgeglichenes Verhältnis der Fette im Körper

 

DecouVie bietet mit Omega 3&6 das ideale Naturprodukt an, um den Körper mit ausreichend Omega-3-Fettsäuren und Omega-6-Fettsäuren zu versorgen. Sie können die konkreten Inhaltsstoffe direkt in der Packungsbeilage sowie in den Produktbeschreibungen in unserem Shop einsehen. Überzeugen Sie sich selbst von diesen Nahrungsergänzungsmitteln und legen Sie bei der Einnahme dennoch Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Denn generell können diese Produkte eine solche Ernährungsweise nicht ersetzen. Bewegen Sie sich ausreichend jeden Tag, und trinken Sie genügend, damit Ihr Stoffwechsel aktiv bleiben kann. Denn er spielt eine sehr wichtige Rolle bei der Versorgung des Organismus. Omega 3&6 von Decouvie enthält Fischöl-Extrakt, das als ideale Quelle für die beiden Stoffe gilt. Hierbei wird die aus dem Samen der Nachtkerze gewonnene Cis-Linolsäure, die der menschliche Körper zu Gamma-Linolensäure umwandelt, mit den besten Fischöl-Extrakten kombiniert. Es ist zu beachten, dass die Omega-n-Fettsäuren zur essentiellen Lipid-Gruppe der ungesättigten Fettsäuren gezählt werden, also lebensnotwendig sind und nicht vom Körper selbst hergestellt werden können! Die tägliche Aufnahme wird empfohlen Die europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit EFSA und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung DGE empfehlen daher die tägliche Aufnahme von 3-fach ungesättigten Fettsäuren. Daneben wird von der DGE für Schwangere und Stillende die Aufnahme pro Tag zur Unterstützung einer gesunden Gehirnentwicklung des Fötus bzw. Neugeborenen angeraten. DecouVie Omega 3&6 - die ideale Ergänzung für einen gesunden Fettstoffwechsel und ein hormonelles und psychisches Gleichgewicht! Bitte nehmen Sie das Produkt nur so ein, wie es in der Verzehr- und Dosierungsempfehlung in der Packungsbeilage nachzulesen ist. Lesen Sie diese aufmerksam und halten Sie sich an die dort notierten Angaben. Sie können auch weitere Produkte unkompliziert bei uns bestellen. Decouvie ist keine Apotheke und verlangt daher auch kein Rezept von Ihnen. Dennoch sollten Nahrungsergänzungsmittel, auch wenn Sie keine Medikamente darstellen, immer mit Sorgfalt eingesetzt werden.

 

Bei Fragen können Sie uns jederzeit erreichen

 

Wir legen großen Wert auf die enge Kommunikation mit unseren Kunden. Daher können Sie uns auch auf drei einfache Wege kontaktieren. Nutzen Sie die Chatfunktion auf unserer Shopseite, oder treten Sie per Email mit Ihrem Anliegen mit uns in Kontakt. Selbstverständlich können Sie uns auch per Telefon erreichen. Unser freundlicher und kompetenter Support kümmert sich gerne um Ihre Anfragen. Sie können ganz einfach, mit wenigen Klicks die gewünschten Produkte in den Warenkorb legen. Außerdem haben Sie auch die Möglichkeit sich Ihre Nahrungsergänzungsmittel auch an eine Wunschadresse liefern zu lassen. Damit haben Sie jederzeit die freie Wahl, sich überall mit passenden Nahrungsergänzungen einzudecken. Berücksichtigen Sie bei Ihrer Bestellung bitte, dass manche Produkte nicht mit Medikamenten eingenommen werden sollten. Hin und wieder kann dies zu Nebenwirkungen führen. Nähere Informationen dazu finden Sie in der entsprechenden Packungsbeilage Ihres Medikaments. Möchten Sie weitere spannende Details zum Thema Gesundheit erhalten? Dann stöbern Sie gerne in unserem Blog, denn hier finden Sie eine große Sammlung an unterschiedlichen Themengebieten. Eine gut gepflegte Haut hat eben auch etwas mit der Pflege von Innen zu tun. Wer sich ausreichend informiert, wird schnell erkennen, welch wichtige Rolle Nahrungsergänzungen heute spielen können. Vorausgesetzt sie sind in einer so hohen Qualität, wie bei Decouvie erhältlich. Bestellen Sie am besten direkt, all die Produkte, die Sie für eine ideale Versorgung benötigen.

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.