Hotline: +49 9142 9688-0
Mail: info@decouvie.com
Fragen zum Produkt?
Wir helfen Ihnen!

Mit Nahrungsergänzungsmitteln Augen stärken - Gut sehen bis ins hohe Alter

Früh für gesunde Augen vorsorgen

Generell sollte jeder auf seine Augen achten. Wir nehmen unsere Sehkraft als selbstverständlich wahr, doch sobald sich erste Probleme einstellen, bemerken wir, wie wichtig die Augen sind. Eine gesunde Ernährung, wenig, oder noch besser gar nicht rauchen, Bewegung und ausreichend trinken können bereits helfen, die Sehkraft zu stärken. Natürlich gibt es auch angeborene Sehprobleme. Damit die Augen bis ins hohe Alter gesund bleiben, und die Sehkraft möglichst hochwertig erhalten bleibt, kann es ratsam sein die Sehkraft durch spezielle Präparate aus dem Bereich der hochwertigen Nahrungsergänzungsmittel zu unterstützen.

Früh für gesunde Augen vorsorgen

Kehren wir aber zurück zur Makuladegeneration. Hier gibt es zwei unterschiedliche Arten. Die trockene Makuladegeneration ist die am häufigsten verbreitete Version. Sie beginnt mit kleinen, gelblich gefärbten Ablagerungen hinter der Netzhaut. Diese werden als Drusen bezeichnet. Hier wird vom Betroffenen noch kaum etwas bemerkt. Mit der Zeit jedoch verschlechtert sich die Sehkraft immer weiter, da diese Drusen die Sehzellen hinter der Netzhaut schädigen. Die zweite Variante ist die feuchte Makuladegeneration. Diese schreitet deutlich schneller voran. An den Blutgefäßen unter der Netzhaut wachsen hier Wucherungen. Sie werden auch als Gefäßknospen bezeichnet. Es entsteht dann ein Makulaödem. Das Gefährliche dabei ist, dass die Netzhautmitte vernarben kann und sich in Bindegewebe umwandelt. Damit sterben die Sehnervenzellen quasi ab. Durch spezielle Nahrungsergänzungsmittel kann vor allem die feuchte Makuladegeneration zum Stillstand gezwungen werden.

Was enthalten diese Nahrungsergänzungsmittel?

Mineralstoffe, antioxidative Vitamine sowie ungesättigte Fettsäuren sollen heute dafür sorgen können, dass die Krankheit weiter voranschreiten kann. Dies zumindest haben Wissenschaftler herausgefunden. Der Verlauf kann also im besten Fall aufgehalten werden. Hier kann neben einer gesunden Ernährung auch eine Ergänzung mit Nahrungsergänzungsmittel die zusätzlich Carotinoide Lutein enthalten sinnvoll sein. Auch Zeaxanthin sind hier eine gute Basis. Beide Stoffe sind Hauptbestandteile des so genannten gelben Flecks in der Makula. Diese während der Erkrankung am stärksten angegriffen. Zink soll ebenfalls im gewählten Produkt enthalten sein, da dieses immunstärkend wirkt und über schützende Eigenschaften verfügt.

Möchten Sie mehr über hochwertige Nahrungsergänzungsmittel erfahren, dann finden Sie unter www.decouvie.com passende Produkte, die nach individuellem Bedarf ausgewählt werden können.

Verfasser:
Leoni-Daniela Unfried PR

Kontakt & weitere Informationen:
DecouVie GmbH
Bräugasse 2
D 91799 Rehlingen
Tel: +49 9142 96880
Email: info@decouvie.com

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.