Hotline: +49 9142 9688-0
Mail: info@decouvie.com
Fragen zum Produkt?
Wir helfen Ihnen!

Nährstoffmängel unkompliziert vorbeugen

 

Nährstoffmängel erkennen und beseitigen

 

 

 

 

 

(Langenaltheim, 09.11.2018 DecouVie GmbH) Müde, abgeschlagen, aggressiv oder Stimmungsschwankungen? Dazu noch Schlafstörungen, Kopfschmerzen oder Verspannungen und vor allen Dingen einen veränderten Appetit? Das alles können Zeichen dafür sein, dass mit der Nährstoffversorgung etwas nicht stimmt. Auch Haarausfall, Akne oder trockene Haut können Symptome davon sein. Brüchige Nägel machen dann die Gruppe komplett. Doch wie lässt sich das ganze wieder in den Griff kriegen?

 

 

 

 

 

So entsteht ein Nährstoffmangel

 

 

 

Im Grunde ist ein Nährstoffmangel ganz schnell hervorgerufen. Das Problem dabei ist, dass er leider nicht genauso schnell wieder rückgängig gemacht werden kann. Die Hauptauslöser für eine mangelhafte Versorgung mit Nährstoffen sind eine ungesunde, unregelmäßige Ernährung, zu wenig Bewegung, worunter der Stoffwechsel leidet und der Konsum von Genussmitteln. Hinzu kommen weitere Faktoren wie Stress im Alltag, Druck im Job und zu wenig Schlaf und Erholung. Ist der Körper über einen längeren Zeitraum diesen Dingen ausgesetzt, so kann dies dazu führen, dass ein Nährstoffmangel entsteht. Es dauert eine Zeit, bis dieser wieder ausgeglichen wird, denn der Körper muss sich wieder daran gewöhnen, ideal versorgt zu sein. Wer ständig müde ist, sich genervt und gestresst fühlt, aber gleichzeitig nicht zur Ruhe kommt, leidet vermutlich schon längst unter einem solchen Mangel. Spätestens, wenn diese Symptome aufgetreten sind, muss gehandelt werden.

 

 

 

Nur langfristige Änderungen bringen Erfolg

 

 

 

Bei einem Nährstoffmangel muss die Ernährung grundlegend umgestellt werden. Auch das Verhalten muss verändert werden. Wichtigster Indikator für einen langfristigen Erfolg ist vor allem, dass diese Komponenten auf Dauer bestehen bleiben. Die Ernährungsumstellung sowie die Lebensweise müssen so ausgelegt werden, dass diese zur Routine und zum Alltag gehören. Neben einer ausgewogenen Ernährung und genügend Bewegung muss auch dafür gesorgt werden, dass der Körper sich ausreichend erholen kann. Und das täglich und zwar für immer! In unseren stressigen Zeiten ist dies aber nicht so einfach und so sollte gerade dann, wenn es einmal heikel wird, zu einem hochwertigen Nahrungsergänzungsmittel gegriffen werden, dass zur gesunden Ernährung kombiniert werden kann. Draineur Basic von Decouvie ist ein solches Produkt, das exakt für die Vorbeugung eines Nährstoffmangels hergestellt wurde. Zudem kann es auch den Stoffwechsel unterstützen, denn dieser ist für eine Versorgung des Organismus und der Zellen unabdingbar. Draineur Basic finden Sie unter https://www.decouvie.com/fuer-sie/draineur-basic-zur-prophylaxe-gegen-stoffmaengel-und-stoffwechselunterstuetzung-100-ml. Dort können Sie auch die Inhaltsstoffe sowie die Verzehrempfehlungen nachlesen. Bitte kombinieren Sie Nahrungsergänzungsmittel nur zu einer ausgewogenen Ernährung und einer entsprechend gesunden Lebensweise. Sie können Draineur Basic zur Vorbeugung von Nährstoffmängeln einsetzen, und in Absprache mit dem Arzt auch, wenn bereits Mängel vorhanden sind.

 

 

 

Verfasser:

 

Leoni-Daniela Unfried PR

 

 

 

Kontakt & weitere Informationen:

 

DecouVie GmbH

 

Bräugasse 2

 

D 91799 Rehlingen

 

Tel: +49 9142 96880

 

Email: info@decouvie.com

 

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.