Omega 3 & Lecithin - Blutdruck natürlich kontrollieren

Was tun, wenn der Blutstrom überkocht? Omega 3 & Lecithin können Blutdruck unter Kontrolle bringen

 

Aufregung bringt das Blut in Wallung heißt es, zu viel Stress und Anstrengungen können aber tatsächlich auf Dauer den Blutdruck beeinflussen. Dabei schlägt auch die Herzfrequenz schneller. Dass dieser Zustand über einen längeren Zeitraum der Gesundheit nicht zuträglich sein kann, das erkennt jeder schnell. Vor allem aber leiden die Betroffenen auch darunter, denn neben dem hohen Blutdruck bringt dieser auch weitere Symptome mit sich, die das allgemeine Wohlbefinden negativ beeinflussen können. Essentielle Fettsäuren, und dazu zählt Omega-3 sind grundlegend wichtig für den menschlichen Körper. Da der Organismus diesen Stoff nicht selbst herstellen kann, muss er von Außen über die Nahrung aufgenommen werden. Doch das ist gar nicht einmal so einfach. Die Zusammensetzung der Ernährung sollte immer gesund und ausgewogen sein, doch gerade in stressigen Zeiten fällt dies sehr schwer. Ungeübte haben kaum eine Chance die Nahrungsaufnahme so zu gestalten, dass täglich das Ideal erreicht wird. Selbst Profis tun sich damit schwer. Daher können Nahrungsergänzungsmittel eine adäquate Möglichkeit sein, die eigene Nährstoffzufuhr zu unterstützen. Doch wie wirkt sich Omega-3 als Fettsäure auf den Blutdruck auf? Hier kommen Antworten dazu.

 

"Blut ist ein ganz besonderer Saft!" (Johann Wolfgang von Goethe)

 

Nicht nur besonders, sondern auch besonders wertvoll und lebensnotwendig. Durch das Blut gelangen alle Nährstoffe in unseren Zellen. Bis zu sechs Liter Blut strömen in geregelten Bahnen durch den menschlichen Körper. Angetrieben durch die lebenslange Pumpleistung des Herzens versorgt das Blut-Kreislaufsystem über die Arterien jede einzelne Zelle mit Sauerstoff und gehaltvollen Spurenelementen und entsorgt über die Venen Kohlendioxyd und Abfallprodukte. Aneinandergereiht würden die Blutgefäße des Menschen eine Strecke von ca. 1400 Kilometern ergeben. Natürlich sind sie wie ein ausgeklügeltes System in unserem Körper verlegt. Mal als große Adern und Venen mal als kleine Zweige. Doch immer erfüllen sie eine wichtige Aufgabe. Wichtig zu wissen ist hierbei, dass der Blutdruck eine große Rolle bei der Versorgung des Körpers übernimmt. Zudem ist er auch dafür verantwortlich, dass die Arterien und Venen sowie die Gefäße gesund bleiben. Ist er zu hoch, kann dies ernsthafte gesundheitliche Folgen haben. Beispielsweise kann der Organismus nicht mehr richtig versorgt oder gereinigt werden. Ein zu hoher Blutdruck kann durch dauerhaften Stress oder auch einen zu hohen Cholesterinwert hervorgerufen werden. Omega-3-Fettsäuren und Lecithin können dabei helfen, den Cholesterinspiegel auszugleichen und gleichzeitig den Blutdruck zu regulieren.

 

Druck erzeugt immer Gegendruck (Physikalische Weisheit)

 

Abhängig vom Schlagvolumen des Herzens entsteht in den Arterien ein Gefäßdruck In den unterschiedlichen Bereichen des Blutkreislaufs herrschen verschiedene Druckverhältnisse. Der Blutdruck kann das Wohlbefinden des Menschen maßgeblich beeinflussen. Ob der Mensch sich mühsam durch den Tag schleppt, kaum Schlaf bekommt und dennoch eine innere Unruhe verspürt, sich matt fühlt oder immer hibbelig ist, kann mit dem Blutdruck zusammen hängen. Deshalb gilt auch die These: Bluthochdruck - Ein Wolf im Schafspelz. In unserem Leben stehen wir dauernd unter Druck, auch unter eigenem. Bluthochdruck ist eine zutiefst unterschätzte Volkskrankheit. In Deutschland leidet etwa jeder zweite Erwachsene darunter. Im Alter zwischen 18 und 79 Jahren haben 44% der Frauen und 51% der Männer zu hohe Blutdruckwerte. Bluthochdruck schleicht sich wie ein Wolf im Schafspelz, zunächst ohne ein Symptom ein und kann auf Dauer, bleibt er unentdeckt und unbehandelt, zu gravierenden Schäden führen. In über 90 % der Fälle ist keine direkte organische Ursache festzustellen. Allerdings verstärken zahlreiche Faktoren, wie körperliche Belastungen, seelischer Stress, Entzündungen, Verengung und Erstarrung der Gefäße durch Arteriosklerose und erhöhte Blutfette, das Risiko von Folgeerkrankungen wie koronare Herzschädigung, Infarkt, Augen- und Nierenleiden.

 

Ruhig Blut durch Lachsöl, Omega-3-Fettsäuren und Lecithin

 

Die natürlichen Omega 3-Öle, gewonnen aus Kaltmeerfischen, können den Anstieg gefährlicher Blutfette regulieren und in Verbindung mit Lecithin eine gefäßerweiternde Wirkung auf die Mikrozirkulation des Kreislaufsystems ausüben. So besteht eine gute Aussicht die Arterien zu schützen, den Blutdruck zu normalisieren und entzündliche Prozesse im Körper zu hemmen. Dies kann sehr wichtig sein, denn geschädigte Gefäße können nicht so ohne weiteres wieder repariert werden. Grundlegend sollte immer auf den Blutdruck geachtet werden. Regelmäßige Kontrollen beim Arzt, sollten selbstverständlich sein. Zudem kann hier auch nach der Ursache geforscht werden. Liegt es an einem zu hohen Cholesterinspiegel, so kann dieser auch durch die entsprechende Ernährung wieder gesenkt werden. Gerade essentielle Fettsäuren wie Omega 3 eignen sich dafür. Bei Decouvie erhalten Sie die Kombination aus Omega-3 und Lecithin in hochwertiger Version. Dabei sollten Sie stets auf die Angaben in der Packungsbeilage achten. Es handelt sich bei Nahrungsergänzungsmitteln nicht um Medikamente, sodass Sie diese ohne Rezept in unserem Online-Shop erwerben können. Selbstverständlich können Sie auch weitere Produkte in den Warenkorb legen, und zu sich nach Hause bestellen. Da wir keine Apotheke sind, sondern ein spezieller Shop für Nahrungsergänzungsmittel möchten wir darauf hinweisen, dass diese Produkte immer im Rahmen einer gesunden und ausgewogenen Ernährung eingenommen werden sollten. Die Dosierung entnehmen Sie bitte den Informationen aus dem Faltblatt in der Packung. Darüber hinaus können Nahrungsergänzungen eine gesunde Lebensweise und Ernährung nicht ersetzen.

 

"Ein frohes Herz, gesundes Blut, ist besser als viel Geld und Gut." (Sprichwort)

 

Die gelungene Kombination von Decouvie Omega 3 & Lecithin kann helfen, den Blutdruck zu stabilisieren und schafft dadurch die Voraussetzung, auf gefährliche Gefäßerkrankungen und ihre Folgeschäden prophylaktisch einzuwirken. Omega-3-Lecithin wird als Packungsgröße von 100 Gel-Kapseln je Packung angeboten. So können Sie auch während Reisen, oder einfach im Alltag immer auf die Kapseln zurückgreifen. Die Einnahme ist unkompliziert und natürlich können Sie die Kapseln auch sofort bestellen. Achten Sie bei den Angaben der Zutaten bitte darauf, ob Sie gegen einen Inhaltsstoff allergisch sind. Weiterhin ist es anzuraten, wenn Sie bereits wegen Erkrankungen behandelt werden, vor der Einnahme Ihren Arzt zu fragen, denn nicht immer können Nahrungsergänzungsmittel einfach zu einem Medikament kombiniert werden. Grundlegend können die Gel-Kapseln eine gute Quelle Omega-3 als Ergänzung darstellen. Dennoch sollte Sie nicht vergessen, dass Sie diese nur zu einer regelmäßigen Ernährung kombinieren sollten. Sie können auch mit einem Blutdruckgerät regelmäßig selbst die Werte kontrollieren. Schreiben Sie dazu eine Art Tagebuch, um eventuelle Schwankungen auch Ihrem Arzt mitteilen zu können.

 

Sport und Bluthochdruck

 

Darüber hinaus wird empfohlen, ausreichend Bewegung in den Alltag einzubauen. Viele Bluthochdruckpatienten trauen sich nicht aktiv Sport zu treiben, um den Blutdruck nicht noch höher zu treiben. Dabei kann regelmäßige Bewegung sogar förderlich sein, um den Druck zu senken. Bei Fragen zu Ihrer Bestellung oder unseren Produkten kontaktieren Sie gerne unseren Support. Dieser ist für Sie telefonisch, per Email und im Chat auf unserer Shop-Seite erreichbar. Sehen Sie sich auch unsere anderen Nahrungsergänzungsmittel an und stellen Sie sich, je nach Ihrem individuellen Bedarf, Ihr Paket zusammen. "Bluthochdruck ist ein gefährlicher Raubritter und ständig bereit, dem roten Gold des Lebens seine Kraft und Vitalität zu stehlen." (Brunhild Zechelius, Heilpraktikerin & Oecotrophologin) lassen Sie das nicht zu und kümmern Sie sich um Ihren Blutdruck. Achten Sie auf Ihre Gesundheit und lassen Sie Ihre Werte bei Bluthochdruck immer auch vom Arzt kontrollieren, denn zu hohe Werte bergen ein großes Risiko. Omega Fettsäuren können dazu beitragen den Blutdruck zu senken. Diese werden für unsere Kapseln aus Fischöl gewonnen, sodass Menschen jederzeit auf ein hochwertiges Produkt zurückgreifen können. Die Omega-3 Kapseln bieten eine einfache Einnahme und können auch zu vielen Medikamenten dazu ergänzt werden. Fragen Sie hier aber bitte unbedingt Ihren Arzt. Bei einer gesunden Ernährung kann es möglich sein, den Blutdruck wieder auf ein normales Maß zu stabilisieren. In manchen Fällen muss jedoch eine Diät eingehalten werden, um die Werte zu optimieren.

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.