Schlafen ist wichtig

Durchschnittlich schlafen wir Erwachsenen acht Stunden täglich - etwa ein Drittel unseres Lebens. Kleinkinder und Babys sogar bis zu zwanzig Stunden am Tag. Das ist alles ganz normal und sogar sehr gesund. Ein erholsamer Schlaf ist gewiss keine Zeitverschwendung, sondern ein Segen. Im Schlaf sind wir sehr aktiv. Körper und Geist erholen sich aktiv von den Strapazen des Tages. So zum Beispiel werden Stoffwechselprodukte, die sich während des Tages angehäuft haben, im Schlaf abgebaut. Auch fördert der Schlaf die Wundheilung und ist für die Stärkung unserer Immunabwehr von entscheidender Bedeutung. Nur wenn wir ausreichend schlafen sind wir am nächsten Tag konzentrierter, leistungsfähiger und auch entspannter.

Schalten Sie für diesen lebenswichtigen Erholungsprozess für ein paar Stunden Ihr Bewusstsein ab. Denn erst wenn wir Probleme beim Ein- oder Durchschlafen haben, wissen wir, wie wertvoll der Schlaf für uns ist. Mit ein paar einfachen Tipps kommen sie am Ende eines langen Tages zu Ruhe und finden in einen erholsamen Schlaf:
- Gönnen Sie sich eine Auszeit von 6 bis 9 Stunden täglich.
- Bewegung macht müde und hilft gegen Stress. Moderaten Sport können Sie bis eine Stunde vor dem Schlafen betreiben.
- Meiden Sie schweres Essen am Abend und verzichten auf Alkohol, Kaffee und Nikotin. Nikotin und Alkohol sind Arbeit für den Körper. Warme Getränke entspannen.
- Licht wirkt aktivierend. Statt den Tag vor dem Fernseher oder Computer ausklingen zu lassen, bewegen Sie sich lieber noch ein wenig. Gehen Sie an der frischen Luft spazieren oder treiben noch mäßig Sport.
- Der beste Schlaf ist vor Mitternacht. Gehen Sie also nicht zu spät ins Bett. Und achten Sie auf einen gewissen Rhythmus. Je regelmäßiger wir ins Bett gehen und aufstehen, desto besser kann sich unser Körper auf die Gewohnheiten einstellen. Dies gilt besonders auch fürs Wochenende.
- Schlafen Sie nicht zu warm. Ideal ist eine Schlaftemperatur von 18 Grad.

Nehmen Sie sich bewusst Zeit für Ihren Schlaf.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.