Vegane Nahrungsergänzung - gibt es das?

Die vegane Ernährungsweise ist mittlerweile in der Gesellschaft angekommen und das Interesse daran wächst. Viele schwenken langsam auf eine reine vegane Ernährung um. Andere wiederum möchten nur Elemente daraus in ihren täglichen Speiseplan einbinden. Dazu kommen Vegetarier, welche immer wieder vermehrt auch auf vegane Zutaten achten. Dass eine solche Lebens- und Ernährungsweise eine große Umstellung bedeuten kann, spüren viele. Doch nachdem diese erfolgt ist, muss lediglich eben darauf geachtet werden, dass die Gerichte tatsächlich frei von tierischen Erzeugnissen sind. Dies ist gerade bei fertigen Produkten häufig nicht so einfach. Doch auch hier holt der Markt auf und bietet so langsam verschiedene Alternativen dazu an. Was das Tierwohl betrifft, ist dies mit Sicherheit ein großer Schritt in die richtige Richtung. Doch was ist mit Nahrungsergänzungsmitteln? Dies ist ein großes Thema unter Veganern und Vegetariern, wir verraten Ihnen auch gerne warum.

Nicht alle Produkte sind vegan

Wie in den Supermarktregalen und dem allgemeinen Handel, sind längst noch nicht alle Produkte aus dem alltäglichen Leben in rein veganer Form erhältlich. Hier muss tatsächlich ein konsequenter Blick auf die Inhaltsstoffe erfolgen, um sicher zu gehen, dass es sich wirklich um ein veganes Produkt handelt. Übrigens betrifft das nicht nur die Ernährung. Auch Produkte für den Alltag, wie Shampoo, Seife oder Waschmittel sind heute auch vegan erhältlich. Selbst für Menschen, die sich überhaupt nicht vegan ernähren wollen, kann es ratsam sein, sich diese Waren einmal anzusehen. Denn muss für unsere reine Wäsche, also unser Waschmittel tatsächlich ein Tier leiden? Eigentlich nicht, finden wir. Vegane Produkte können also auch so eine gute Alternative für jeden von uns darstellen. Das Problem für einen vegan lebenden Menschen allerdings ist, dass auch sie, wie wir alle, Nahrungsergänzungsmittel benötigen können. Viele Mittel fallen hierbei schon einmal aus, denn sie sind an Tieren getestet worden, oder enthalten tierische Erzeugnisse. Hier ist ein genauer Blick gefordert. Doch was tun, wenn nun ein Nahrungsergänzungsmittel benötigt wird? Auch hier gibt es nun endlich vegane Optionen. Nicht alle Produkte kommen dabei in Frage, denn nicht alle Stoffe können auf pflanzlicher Basis hergestellt werden. Sie sind eben ausschließlich in tierischen Produkten zu finden, oder können nur aus tierischen Stoffen gewonnen werden. Sogar Eiweiß-Shakes sind heute vegan erhältlich. Noch vor wenigen Jahren wäre dies undenkbar gewesen. Genau so ist es auch mit Nahrungsergänzungen. Gerade bei einer veganen Ernährung, kann es zu Beginn zu Mängeln kommen. Dieser entsteht einfach daher, dass viele neue Veganer sich noch nicht exakt mit der Nahrungsmittelzusammenstellung auskennen. Das ist aber auch kein schwerwiegendes Problem, denn sofern die Ernährung entsprechend angepasst wird, sollte sich der Umstand gut beheben, beziehungsweise ein Mangel gut vorbeugen lassen.

Ideal ergänzen und hochwertig ernähren

Es spielt im ersten Moment einmal überhaupt keine Rolle, ob Sie sich rein vegan ernähren, vegetarisch essen, oder lieber weiterhin tierische Produkte verzehren. Ein Bedarf an Nahrungsmitteln kann sich immer ergeben. Das liegt vor allem daran, dass wir heute sehr hohem Stress ausgesetzt sind. Dieser sorgt dafür, dass wir uns hastiger und weniger bewusster ernähren. Ganz gleich, welche Ernährungsweise wir täglich umsetzen. Besonders schnell stellt sich ein Vitamin Mangel ein. Davon speziell betroffen ist der Stoff Vitamin B12. Viele Menschen leiden an diesem wichtigen Nährstoff. Doch auch eine Kombination aus verschiedenen Stoffen ist heute ein alltäglicher Mangel. Das Problem daran ist, dass wir nicht ohne Grund diese Stoffe benötigen. Unser gesamter Organismus ist nur dann leistungsfähig, wenn er alles zur Verfügung hat, was er zum reibungslosen Ablauf aller Funktionen benötigt. Wir spüren dies vor allem an unserer Leistungsfähigkeit. Wir fühlen uns müde, abgeschlagen, ausgelaugt und leiden zusätzlich an Schlafstörungen oder Kopfschmerzen. Dies sollte ein Alarmsignal sein, das wahrgenommen werden muss. Durch hochwertige und vegane Nahrungsergänzungsmittel, wie Sie von Decouvie erhalten, können Sie dem sofort entgegensteuern. Sie fühlen sich nicht nur wieder agiler und fitter, sondern können auch so ihre gesunde und ausgewogene Ernährung unkompliziert, ganz nach Ihrem persönlichen Bedarf ideal ergänzen. Wir möchten an dieser Stelle einmal darauf hinweisen, dass Sie bei Decouvie zu Ihrer Bestellung kein Rezept benötigen. Da wir keine Apotheke oder Versandapotheke darstellen, haben Sie jederzeit die Möglichkeit eine rezeptfreie Bestellung bei uns aufzugeben. Wir sind übrigens mit unseren Produkten weit von den klassischen Brausetabletten aus dem Supermarkt entfernt. Je nach Produkt erhalten Sie das Nahrungsergänzungsmittel in Form von Tropfen, Tabletten oder Kapseln. 

Auf die Dosierung achten

Wie bei jedem Mittel oder Präparat sollten Sie sich auch bei der Nahrungsergänzung immer an die Angaben zur Einnahme und Dosierung halten. Da wir hochwertige Produkte anbieten, möchten wir Ihren Sinn dahingehend schärfen und Ihnen mit auf den Weg geben,dass wir uns wünschen, dass Sie so verantwortungsvoll mit unseren Nahrungsergänzungsmitteln umgehen, wie mit Medikamenten. Auch wenn es sich natürlich nicht um ein Medikament handelt. Dennoch ist es wichtig, dass Sie unsere Produkte nicht überdosieren. Möchten Sie dauerhaft ein Mittel aus unserem Sortiment einnehmen, so ist dies kein Problem. Anhand der Produktbeschreibung ersehen Sie direkt, ob das gewünschte Nahrungsergänzungsmittel dafür geeignet ist. Es gibt nämlich auch Produkte, welche vor, während oder nach einer Diät eingenommen werden können, oder gar als Kur angewendet werden können. So bietet sich für jeden Bedarf exakt das passende Präparat. Haben Sie dazu fragen, oder wünschen eine persönliche Beratung, so freuen wir uns, wenn Sie uns einfach kontaktieren. Wir sind gerne für Sie da und geben Ihnen auch weitere Informationen rund um unsere Produkte. Möchten Sie nähere Details zu passenden Themen, so empfehlen wir Ihnen unsere Blogsammlung. Dort finden Sie zahlreiche Artikel und Beiträge rund um die Themen Ernährung, Nahrungsergänzung und Gesundheit. Möchten Sie einen Vorrat Ihres bevorzugten Produktes aus unserem Hause anlegen, so können Sie dies ganz einfach tun. Durch eine einmalige Bestellung haben Sie Ihren persönlichen Vorrat schnell bei sich zu Hause. Dazu können Sie in der Produktbeschreibung nachlesen, welche Menge je Packungsgröße enthalten ist. So lässt sich unkompliziert ausrechnen, wie viele Packungen Sie bestellen sollten, damit Sie Ihren individuellen Zeitraum abdecken können. In den Beschreibungen können Sie übrigens auch die Zutatenliste einsehen. So erkennen Sie auf den ersten Blick, ob sich das favorisierte Mittel im Rahmen einer veganen Ernährung als Ergänzung eignet. 

Sie werden immer beliebter

Der Markt hat sich in den letzten Jahren rasant entwickelt, was den Bedarf im veganen Bereich angeht. Und es ist noch keine Trendwende in Sicht. Vegane Ernährung und die vegane Lebensweise werden einen immer weiter verbreiteten Stellenwert in unserer Gesellschaft einnehmen. Während sie noch vor einigen Zeiten angefeindet wurden, als Spinner abgetan wurden oder gar ständig herabgewürdigt wurden, so sind Veganer heute endlich auch gesellschaftlich anerkannt. Sie haben sogar erreicht, dass ein großes Umdenken in der Bevölkerung stattfindet. Daher werden auch vegane Nahrungsergänzungen immer wichtiger und beliebter. Hier ist kein Ende in Sicht und es ist schön zu sehen, wie viele verschiedene und hochwertige Alternativen auf pflanzlicher Basis heute schon angeboten werden. Es kann sogar ratsam sein, auch als Fleischesser, sich einmal Alternativen anzusehen. Diese sind genauso gut, wie die tierische Variante und können dabei aber auch das Tierwohl unterstützen. Wir finden: Wann immer es möglich ist, sollte darauf geachtet werden, dass die Ernährung sinnvoll ist. Sie soll das Ökosystem entlasten können und dabei keine Tierquälerei unterstützen. Dieses Kredo setzt Decouvie bereits seit Anbeginn um. Wir würden uns sehr freuen auch Sie in unseren Reihen begrüßen zu dürfen. Lassen Sie sich überzeugen und testen Sie uns. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Einkauf in unserem Onlineshop. 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.