Hotline: +49 9142 9688-0
Mail: info@decouvie.com
Fragen zum Produkt?
Wir helfen Ihnen!

Warum Milchsäurebakterien so wichtig für den Darm sind

Vorbeugen statt das Nachsehen haben

Ärzte hören es immer wieder: Ach hätte ich doch nur frühzeitig... Meist ist es dann zu spät und die Erkrankung ist bereits ausgebrochen. Ganz gleich um welche Darmerkrankung es sich handelt. Wer den Darm nicht unterstützt und gesund hält, schadet seinem gesamten Körper. Mit Krankheiten und dem Darm werden oftmals die Klassiker Durchfall und Verstopfung in Verbindung gebracht. Doch nicht immer sorgt ein kranker oder nicht einwandfrei funktionierender Verdauungstrakt für diese Erkrankungen. Der Körper kann komplett unter einer schwachen Verdauung leiden. Im Darm geschieht viel. Er ist mit einer der Hauptverantwortlichen für ein starkes Immunsystem. Doch wie soll er all die Aufgaben erledigen, den Organismus in Schwung halten, Zellen mit Nährstoffen versorgen und vieles Mehr, wenn er selber nicht fit ist? Gute Frage. Er kann es nicht. Und so erkrankt der Mensch regelmäßig an Grippe, schleppt Erkältungen und Husten mit sich herum, fühlt sich schlapp und hat keinen Appetit. Ein schwaches Immunsystem muss jedoch nicht einfach akzeptiert werden. Wenn Vitaminpräparate nicht mehr helfen, dann muss der Darm gestärkt werden. Als vorbeugende Maßnahme gilt hier natürlich: regelmäßig bewegen, ausreichend trinken (der Darm braucht viel Wasser), ausgewogen und gesund ernähren. Außerdem kann die Darmgesundheit durch ein spezielles Präparat gefördert werden. Durch dieses wird der Darm in seinen vielseitigen Funktionen unterstützt und gestärkt.

Lacto Flor hilft dem Darm auf Trab zu bleiben

Lacto-Flor ist ein Präparat, das als Nahrungsergänzung speziell zur Regulierung des Darmes entwickelt wurde. Es trägt durch seinen probiotischen Anteil dazu bei, dass der Darm mit Milchsäurebakterien versorgt wird. Diese erledigen eine wichtige Arbeit im Darm, denn sie stärken diesen und unterstützen die Darmtätigkeit. Lacto-Flor ist in Kapselform erhältlich und dient nicht als Ersatz für eine ausgewogene und gesunde Ernährung, sondern als Ergänzung. Jede Kapsel enthält dabei 7,5 mg probiotischer Milchsäurebakterien. Dabei enthalten die Kapseln fünf verschiedene Arten der wichtigen Bakterien. Zucker wird beispielsweise von diesen hochwertigen Bakterien im Darm zu Milchsäure abgebaut. Dies geschieht in einem natürlichen Vorgang, der Milchsäuregärung. Diese Bakterien sind übrigens auch in Lebensmitteln zu finden. In Joghurt, Sauermilch, Käse oder auch in Kefir sind sie enthalten, um die Produkte zu konservieren. Sauerkraut und Sauerteig wird ebenfalls mit diesen Bakterien während der Herstellung angereichert. Wer diese Lebensmittel aber nur selten oder gar nicht genießen möchte, findet in Lacto-Flor eine hervorragende Möglichkeit hier für einen Ausgleich zu sorgen. Weitere Informationen zum Präparat, der Einnahmeempfehlung sowie zu weiteren interessanten Nahrungsergänzungsmitteln finden Sie unter www.decouvie.com.

Verfasser:
Leoni-Daniela Unfried PR

Kontakt & weitere Informationen:
DecouVie GmbH
Bräugasse 2
D 91799 Rehlingen
Tel: +49 9142 96880
Email: info@decouvie.com

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.